https://www.srf.ch de Echo der Zeit Episoden Das älteste Schweizer Nachrichtenmagazin der Schweiz in einzelnen Episoden Ureinwohner in den USA: Der lange Kampf für Selbstbestimmung Rassismus und soziale Ungleichheit sind in den USA bis heute nicht verschwunden. Die jüngsten Proteste machen darauf aufmerksam. Doch wie sieht es mit den Bürgerrechten jener Leute aus, deren Vorfahren schon vor der Staatsgründung 1776 in den USA lebten, den Rechten der Ureinwohner? urn:srf:audio:d89d3e08-f758-4ce0-ac93-db42535c2456 06:44 Wed, 29 Jul 2020 18:23:10 +0200 Corona-Krise: «Die Medien haben vielfältig berichtet» Die Rolle der Medien während der Corona-Pandemie ist von grosser Bedeutung. Wie gut war die Schweizer Medien-Berichterstattung bisher? Das Zürcher Forschungszentrum Öffentlichkeit und Gesellschaft Fög hat die Schweizer Informationsmedien unter die Lupe genommen. Gespräch mit dem Direktor Mark Eisenegger. urn:srf:audio:d1e0e052-b0e1-413a-a5fc-c6c671114045 06:16 Wed, 29 Jul 2020 18:16:53 +0200 Deutschland - wird der Finanz- auch ein Politskandal? Ende Juni musste Wirecard Insolvenz anmelden. Spitzenmanagern wird etwa gewerbsmässiger Bandenbetrug vorgeworfen. Der Skandal wirft aber auch Schatten auf die Politik, heute mussten Finanz- und Wirtschaftsminister dem Bundestag Red und Antwort stehen. urn:srf:audio:d991ff2a-aa25-4787-b49d-faba25b80834 03:35 Wed, 29 Jul 2020 18:13:18 +0200 Wie geht es weiter mit Grossveranstaltungen? Ob der Bundesrat Grossanlässe ab dem 1. September wieder erlaubt, ist angesichts der aktuellen Corona-Fallzahlen ungewiss. Die Schweizer Fussballliga fordert, die Personen-Obergrenze zu lockern, ansonsten drohe vielen Klubs der Konkurs. Auch die Event- und Konzertbranche warnt vor gravierenden Folgen. urn:srf:audio:60d21a63-490c-4563-a1a2-ba46814564f7 04:09 Wed, 29 Jul 2020 18:09:08 +0200 Scherbenhaufen Bundesanwaltschaft - wer trägt die Verantwortung? Nun kommt der definitive Rücktritt: Bundesanwalt Michael Lauber legt sein Amt per Januar 2021 nieder. Wegen Ferienbezügen ist sein letzter Arbeitstag bereits am 31. August 2020. Wie geht es nun weiter? Und ganz grundsätzlich: Die Bundesanwaltschaft steht vor einem Scherbenhaufen. Was ist da passiert? urn:srf:audio:92738a70-9901-4d46-baec-45600add5546 09:08 Wed, 29 Jul 2020 18:00:00 +0200 Anhaltende Proteste gegen Korruption in Bulgarien Seit Wochen kommt es in bulgarischen Städten zu Protesten gegen Regierungschef Boiko Borissow. Die Demonstrantinnen und Demonstranten werfen der Regierung vor, korrupt zu sein und fordern deren Rücktritt und Neuwahlen. Frage an Vessela Tcherneva in Sofia: Was war der Auslöser? urn:srf:audio:febfbf22-0702-44d9-8470-9228ca73c230 05:39 Thu, 30 Jul 2020 18:25:30 +0200 Lafarge-Holcim blickt optimistisch in die Zukunft Die Halbjahreszahlen von Lafarge-Holcim wiederspiegeln die Coronakrise. Umsatz und Gewinn brachen ein. Der Höhepunkt sei allerdings überwunden, gibt sich Konzernchef Jan Jenisch zuversichtlich. Vor allem die Aussicht auf staatliche Investitionsgelder lässt ihn hoffen. urn:srf:audio:bda2971d-0089-463b-a3a0-3d97a724d21b 03:23 Thu, 30 Jul 2020 18:22:07 +0200 Nestlé reagiert auf Öko-Druck Der Lebensmittelkonzern Nestlé verbucht starke Umsatzeinbussen in der Sparte Wasser. Nestlé-Chef Mark Schneider will sich deshalb von einem Teil dieses Geschäftes trennen. Es könnte mehr dahinterstecken als rückläufige Verkaufszahlen. urn:srf:audio:ada83d49-2256-4246-a2c2-bb73d2ee536b 04:23 Thu, 30 Jul 2020 18:17:43 +0200 Google, Facebook und Co. im Kreuzverhör Die vier Topmanager von Google, Facebook, Amazon und Apple haben sich im US-Kongress für ihre Marktmacht gerechtfertigt. Sie wurden von den Mitgliedern der Kommission für Kartellrecht ins Kreuzverhör genommen. urn:srf:audio:92d660fb-9f5b-4f91-8f76-2439776fa073 04:14 Thu, 30 Jul 2020 18:13:29 +0200 Corona-Virus macht keine Sommerpause Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) vermeldet am Donnerstag 220 neue Corona-Fälle. Ein solch hoher Wert wurde letztmals im April erreicht. Das BAG empfiehlt den Kantonen weitergehende Massnahmen zu prüfen, um die Ausbreitung zu bremsen. urn:srf:audio:282845ba-b508-430f-a14d-ab6bfebf024c 05:46 Thu, 30 Jul 2020 18:07:42 +0200 Strafuntersuchung gegen Lauber Gegen Bundesanwalt Michael Lauber soll Anklage erhoben werden. Die Aufhebung seiner Immunität wurde bereits beantragt, zumal Lauber bis Ende Januar noch im Amt ist. Ein Chefankläger, der selber angeklagt wird: Ist das haltbar? urn:srf:audio:fad6d6ed-6107-47e6-ae4c-b5839a988622 07:42 Thu, 30 Jul 2020 18:00:00 +0200 US-Kongress kann sich nicht auf zweites Corona-Hilfspaket einigen Bis jetzt profitierten Millionen Menschen in den USA von zusätzlicher Unterstützung für Arbeitslose und davon, dass Wohnungen nicht zwangsgeräumt werden durften. Doch heute läuft das erste Corona-Hilfspaket aus. Und das trifft besonders jene, die an der Existenz-Grenze leben. urn:srf:audio:b597a7e9-3e31-4187-9910-a32be9f63687 04:13 Fri, 31 Jul 2020 18:26:36 +0200 Svetlana Tichanowskaja tritt gegen Lukaschenko an Bei den Präsidentschaftswahlen in Weissrussland treten drei Frauen gegen Langzeitherrscher Alexander Lukaschenko an. Frauen, deren Ehemänner seine politischen Widersacher waren und von Lukaschenko eingesperrt wurden. Eine der Frauen ist Svetlana Tichanowskaja. Wie stehen ihre Chancen? urn:srf:audio:64887dd2-1851-4a09-bf58-8b2d821cccde 09:46 Fri, 31 Jul 2020 18:16:49 +0200 Marco Chiesa soll neuer SVP-Parteipräsident werden Ständerat Marco Chiesa soll künftig die SVP leiten. In der Deutschschweiz ist der Tessiner praktisch unbekannt. Ist die Kandidatur von Chiesa Ausdruck der Krise in der SVP? Oder vielmehr ein geschickter Schachzug? Die Analyse. urn:srf:audio:d208f122-61d7-4814-87cf-529ec0c9ca32 04:46 Fri, 31 Jul 2020 18:12:02 +0200 Es hapert bei der Kommunikation zwischen Bund und Kantonen Pascal Strupler, Direktor des BAG, hat gestern die Kantone aufgefordert, im Kampf gegen die Corona-Pandemie national einheitliche Massnahmen zu prüfen. Er plädierte für eine nationale Maskenpflicht in Läden sowie für nationale Regeln in Restaurants und Clubs. Diese Aufforderung hat bei den Kantonen unterschiedliche Reaktionen ausgelöst. urn:srf:audio:43495d11-68fc-4d45-a7ab-759e80385a2c 04:57 Fri, 31 Jul 2020 18:07:05 +0200 Dieselskandal: Konsumentenschützer blitzen vor Bundesgericht ab Die Stiftung für Konsumentenschutz ist vor dem Bundesgericht abgeblitzt. Sie darf nicht im Namen von 6000 Geschädigten im Dieselskandal von VW Schadensersatz fordern. Damit dürften die VW-Kunden in der Schweiz leer ausgehen. urn:srf:audio:40cda818-b7a9-4141-b16d-23d18b5f3d7e 02:45 Fri, 31 Jul 2020 18:04:20 +0200 Hongkong verschiebt Parlamentswahlen Am 6. September wäre in Hongkong ein neues Parlament gewählt worden. Diese Wahl wird nun um ein ganzes Jahr verschoben. Die Hongkonger Regierungschefin Carrie Lam begründete die Verschiebung mit der Corona-Pandemie. Gespräch mit SRF-China-Korrespondent Martin Aldrovandi. urn:srf:audio:68044811-5bc1-49da-9fd0-b587df2c9729 04:20 Fri, 31 Jul 2020 18:00:00 +0200 Echo-Sommerserie, Teil 4: Technologischer Fortschritt Das «Echo der Zeit» wird dieses Jahr 75 Jahre alt. Die erste Sendung wurde am 17. September 1945 ausgestrahlt. Die Macherinnen und Macher nehmen das zum Anlass, zurückzuschauen. Auf die ganz grossen Themen, die seit Beginn in der Berichterstattung eine Konstante waren. Zum Beispiel auf den Fortschrittsglauben und die Innovationsskepsis, vom elektrifizierten Skilift zur atomaren Katastrophe von Tschernobyl. urn:srf:audio:b408d76f-a78f-4572-b113-b3a310594fca 08:37 Sat, 01 Aug 2020 18:12:48 +0200 YB – der logische Schweizer Meister Zum dritten Mal infolge sind die Berner Young Boys Schweizer Fussballmeister geworden. Der Berner Fussballclub war am besten aufgestellt, die Herausforderungen in Zeiten der Pandemie zu meistern. urn:srf:audio:52b7eed5-803b-46a6-b766-3698d1ea7d2b 01:55 Sat, 01 Aug 2020 18:10:52 +0200 «China ist von Wissenschaftsfreiheit weit entfernt» China wird zur Grossmacht. Nicht nur wirtschaftlich und militärisch, auch in der Wissenschaft gewinnt das Land an Bedeutung. Wie sind chinesische Universitäten in internationalen Hochschulrankings platziert? Frage an Felise Maennig-Fortmann von der Konrad-Adenauer-Stiftung. urn:srf:audio:ff711b11-5ddf-4315-8537-cc4247d4848d 06:42 Sat, 01 Aug 2020 18:04:09 +0200 1. August: Sommaruga ehrt Corona-Helden Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga hat heute auf dem Rütli die 1.-August-Rede gehalten – und 54 Personen für ihre Leistungen während der Corona-Krise geehrt. Wir stellen eine Heldin und zwei Helden des Corona-Alltags vor. urn:srf:audio:3b38bdcb-37f7-4e20-8ba7-101d4ac94211 04:09 Sat, 01 Aug 2020 18:00:00 +0200 So sind Sport und Geld verflochten Fussball, Tennis, Pferderennen: In gewissen Sportarten steckt sehr viel Geld. Längst ist der Sport zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor geworden. Das Schweizer Finanzmuseum in Zürich widmet der engen Verflechtung von Sport und Geld aktuell eine Sonderausstellung. urn:srf:audio:abc4b27c-4ad0-4128-bfd4-72f871603e12 04:59 Sun, 02 Aug 2020 18:15:18 +0200 Simbabwe landet PR-Coup – nicht mehr Das total verarmte Simbabwe im südlichen Afrika will enteignete weisse Farmer finanziell entschädigen – mit 3,5 Milliarden Dollar. Präsident Emmerson Mnangagwa sprach von einer historischen Einigung. Was sollen die vertriebenen Bauern konkret erhalten? Frage an Johannes Dieterich, Journalist in Johannesburg. urn:srf:audio:5b6b1610-48af-4bfe-9118-26ff9914450d 06:28 Sun, 02 Aug 2020 18:08:49 +0200 China wird für die Nato zur Bedrohung Beim westlichen Militärbündnis beobachtet man die militärischen Ambitionen Chinas zunehmend mit Sorge. Das Interesse an Asien ist gewachsen. Wie äussert sich das? urn:srf:audio:014c66d7-aa1c-4800-8935-3b5afadd0329 05:20 Sun, 02 Aug 2020 18:03:29 +0200 Belgien setzt Genf, Waadt und Wallis auf rote Liste Reisen in die drei Kantone am Genfersee sind für Belgierinnen und Belgier derzeit nicht erlaubt. Die Aufregung darüber ist vor allem im Wallis und in der Waadt gross - diese beiden Kantone verzeichneten derletzt nur einen geringen Anstieg an Corona-Fällen urn:srf:audio:b7d023f2-df63-41ab-afaf-b3f02b3234c7 03:29 Sun, 02 Aug 2020 18:00:00 +0200 «Mit Blick aufs Meer kehrt das Lachen zurück» Es sind Sommerferien. Für viele heisst das: Baden am Meer. Doch wie hat die Corona-Pandemie die Ferien am Meer verändert? Ist es überhaupt noch ein Vergnügen, in Zeiten der Ansteckung einen Strand zu besuchen? Wir haben es versucht und unseren Italien-Korrespondenten an den Strand geschickt. urn:srf:audio:4454c4ff-a375-4e0d-83c8-42c7d67055ab 04:02 Mon, 03 Aug 2020 18:25:26 +0200 «John Hume hat Nordirland nachhaltig geprägt» Am Montag ist John Hume gestorben. Er gehörte zu den prägendsten Politikern Nordirlands. Unermüdlich kämpfte er für den Frieden und wurde 1998 für seine Bemühungen mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Wie gelang es ihm, die Menschen von einem gewaltfreien Weg zu überzeugen? urn:srf:audio:0993b87f-e34b-4724-acae-76d6203e0571 05:39 Mon, 03 Aug 2020 18:19:47 +0200 Serbien: NGOs schlagen Alarm In Serbien hat das Finanzministerium namhafte Nichtregierungsorganisationen ins Visier genommen. Der Verdacht: Sie würden Terrorismus finanzieren. Kritiker des autoritären Präsidenten Aleksandar Vucic schlagen Alarm: Die Aktion habe zum Zweck, Andersdenkende einzuschüchtern. urn:srf:audio:2d07ee11-6ea3-4800-b1d8-5acb1ea15ed3 03:08 Mon, 03 Aug 2020 18:16:38 +0200 «Die USA bieten Ruhe und Ordnung» Vor der Präsidentenwahl portraitiert das «Echo der Zeit» Amerikanerinnen und Amerikaner, die sehr unterschiedliche Vorstellungen von ihrem Land haben. Heute: Firmeninhaberin Bertica Cabrera-Morris aus Orlando, Florida. Sie ist Republikanerin und Vorstandsmitglied der Gruppe «Latinos for Trump». urn:srf:audio:6bc3a07a-7083-49cb-b101-343d239fc71a 06:39 Mon, 03 Aug 2020 18:09:59 +0200 Was passiert in der Schweiz mit Daten von Gästelisten? In Deutschland sind Personen, die im Restaurant Namen und Telefonnummer hinterlassen haben, ins Visier der Polizei geraten. In mehreren Bundesländern sind Fälle bekannt geworden, in denen die Polizei für Ermittlungen auf Corona-Gästelisten zurückgegriffen hat. Wäre das auch in der Schweiz möglich? urn:srf:audio:083d34e0-c835-49d8-af35-a0b9acf17af1 03:18 Mon, 03 Aug 2020 18:06:40 +0200 Corona-Situation: «Die Lage ist heikel» Die Aufgabe der COVID-19 Science Taskforce des Bundes ist es, den Bundesrat und die Kantone wissenschaftlich zu beraten. Seit vorgestern ist Martin Ackermann der neue Chef der Taskforce. Er übernimmt das Amt zu einem schwierigen Zeitpunkt. Als wie bedrohlich schätzt er die Lage momentan ein? urn:srf:audio:d504f868-cb3a-4ccd-b72a-cfc3fc3c43c7 06:40 Mon, 03 Aug 2020 18:00:00 +0200 «Rügen ist einfach zu schön, um schlechte Laune zu haben» Wie verbringt man die Sommer-Strandferien in Corona-Zeiten? Wir machen den Praxis-Test. Heute schicken wir unseren Deutschlandkorrespondenten an die Ostseeküste nach Rügen. urn:srf:audio:057dbaf2-5e9b-4439-8c21-221512887aee 04:03 Tue, 04 Aug 2020 18:28:32 +0200 Neue SBB-App für Blinde Ab dem nächsten Fahrplanwechsel im Dezember gibt es eine neue SBB-App für Blinde. «SBB inclusive» heisst sie. Diese soll das Reisen für Blinde einfacher machen. Der blinde Leandro Zaumer hat die App für uns getestet. urn:srf:audio:99c26e1d-f62d-4a19-9c88-0dc32e6b53d5 03:17 Tue, 04 Aug 2020 18:25:14 +0200 Warum brauchen ausgerechnet die Emirate Atomstrom? Die Vereinigten Arabischen Emirate starten das erste Atomkraftwerk in der arabischen Welt. Das erstaunt bei einem Land, das über riesige Öl- und Gasvorkommen und viele Sonnenstunden für Solaranlagen verfügt. Gespräch mit Tobias Zumbrägel, Experte für die Golfregion bei der Denkfabrik Carpo. urn:srf:audio:cb2c0198-af19-4c71-8dec-7b77aaf758fa 06:12 Tue, 04 Aug 2020 18:19:02 +0200 Diplomatie lebt von persönlichen Beziehungen Wegen der Corona-Pandemie werden reihenweise Staatsbesuche, Gipfeltreffen und Verhandlungsrunden abgesagt. Andere finden statt, aber bloss virtuell. Die internationale Diplomatie tut sich schwer. urn:srf:audio:2b21e3ad-5693-4fc7-a373-585b4f870f12 05:07 Tue, 04 Aug 2020 18:13:54 +0200 Staatsversagen auf der ganzen Linie Norwegen hat über Jahre Sozialhilfe-Bezügerinnen und -Bezüger verurteilt, wenn diese das Land verliessen. Viele mussten auch ins Gefängnis. Ein Untersuchungsbericht kommt nun zu einem vernichtenden Urteil gegen praktisch alle staatlichen Institutionen des Landes. urn:srf:audio:82013fbf-87b6-46b7-ac67-0448b95922ab 05:26 Tue, 04 Aug 2020 18:08:28 +0200 Argentinien verhindert weiteren Staatsbankrott Es wäre der neunte Zahlungsausfall in der Geschichte des Landes gewesen. Das hochverschuldete Argentinien hat sich heute aber mit seinen Gläubigern auf einen Schulden-Schnitt einigen können. Letztere können zufrieden sein. Und wie zufrieden ist Argentinien selbst? urn:srf:audio:c7e210ab-4d30-4782-bef1-c2c70486819b 05:54 Tue, 04 Aug 2020 18:02:34 +0200 Libanon wird von schweren Explosionen erschüttert In der libanesischen Hauptstadt Beirut ist es zu einer schweren Explosion gekommen. Diese hat sich am Hafen der Küstenstadt ereignet. Medien berichten zudem von einer möglichen zweiten Explosion in der Stadt. urn:srf:audio:d28dde0c-df62-4d22-8e25-e10d7d8180b5 02:34 Tue, 04 Aug 2020 18:00:00 +0200 Hat die Schweiz die Ausländer, die sie braucht? Am 27. September wird in der Schweiz über die «Begrenzungsinitiative» der SVP abgestimmt. Die Initianten argumentieren uner anderem damit, dass seit der Einführung der Personenfreizügigkeit nicht jene Personen in die Schweiz gekommen seien, die die Wirtschaft brauche. Stimmt das? urn:srf:audio:68962941-cd37-4a3f-a928-a88e489d1768 05:34 Wed, 05 Aug 2020 18:26:41 +0200 Schwangere Frauen neu in Corona-Risikogruppe Das Bundesamt für Gesundheit hat heute schwangere Frauen auf die Liste der «besonders gefährdeten Personen» genommen. Warum kommt dieser Schritt erst jetzt? Und was bedeutet das für Mutter und Kind? urn:srf:audio:cafa0422-0200-46aa-9dbd-f2b18c375cf5 03:14 Wed, 05 Aug 2020 18:23:26 +0200 Tempelbau mit politischem Kalkül in Indien Der indische Premierminister Narendra Modi hat heute in der Stadt Ayodhya den Grundstein für einen hinduistischen Tempel gelegt, just an der Stelle, an der 1992 eine Moschee von Hindu-Nationalisten zerstört worden war. Ayodhya soll für Hindus ein religiöses Zentrum werden. urn:srf:audio:ed07013c-9528-4ec0-b04b-263574c1ac12 05:22 Wed, 05 Aug 2020 18:18:04 +0200 Die Grünen geben sich klimapositiv Die Grüne Partei der Schweiz präsentiert einen Klimaplan. Darin wird das Ziel einer «klimapositiven Schweiz» definiert. Was das bedeutet und wie realistisch die neuen Klimaziele der Grünen einzuschätzen sind. urn:srf:audio:77a5a28f-0d7e-43d6-a52e-f9bd58905d6f 07:18 Wed, 05 Aug 2020 18:10:45 +0200 Beirut – das grosse Aufräumen nach der Explosion Mindestens 100 Tote und einige Tausend Verletzte hat die gestrige Explosion in Beirut gefordert. Nun hat das grosse Aufräumen begonnen. Weiss man inzwischen mehr über die Ursache der Explosion? urn:srf:audio:3a664df1-6ba8-4631-8844-37ea054e4f5d 06:59 Wed, 05 Aug 2020 18:03:45 +0200 Spanien wird zum Corona-Risikoland Wer ab nächstem Samstag aus Spanien zurück in die Schweiz reist, muss neu für zehn Tage in Quarantäne. Weiter hat das BAG heute informiert, wie es um einen möglichen Impfstoff in der Schweiz steht. urn:srf:audio:179adbbe-71dd-4f67-82b5-005006f4e384 03:45 Wed, 05 Aug 2020 18:00:00 +0200 «Die Schweizer Verwaltung ist ungeheuer poetisch» Seit einer Woche darf eine Lebenspartnerin oder ein Lebenspartner aus dem Ausland auch ohne Trauschein in die Schweiz einreisen, wenn die Liebesbeziehung belegt werden kann, zum Beispiel mit einem Liebesbrief. Dies zeige, dass die Schweizer Verwaltung sehr poetisch sei, findet der Historiker Michael Jeisman. Er hat interkulturelle Paarbeziehungen erforscht. urn:srf:audio:601b630c-c80e-4b87-bb7e-b51071182b64 06:00 Thu, 06 Aug 2020 18:21:42 +0200 «Die USA stehen unter enormem Stress» Vor der Präsidentenwahl portraitiert das «Echo der Zeit» Amerikanerinnen und Amerikaner, die sehr unterschiedliche Vorstellungen von ihrem Land haben. Heute: Die Arbeitsrechtlerin Sharon Block. Die Demokratin war Politberaterin in der Regierung von Barack Obama. urn:srf:audio:0279ba95-b0bd-48cd-8a34-e4bdef616c14 06:14 Thu, 06 Aug 2020 18:15:27 +0200 Arbeitsmarkt für junge Berufseinsteiger hat sich erholt Rund 70 000 junge Leute, die vor den Ferien ihre Lehre abgeschlossen haben, suchen eine Stelle. Ein Forschungsprojekt der ETH Zürich untersucht die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Berufseinsteiger. Es zeigt sich: Die Situation für die Frischlinge auf dem Arbeitsmarkt hat sich überraschend schnell verbessert. urn:srf:audio:133f91af-1de9-447a-8571-d2db9cc8b119 03:47 Thu, 06 Aug 2020 18:11:39 +0200 «Wir wurden als rote Dämonen beschimpft» Seit 75 Jahren ist die Atombombe ein Sinnbild für Zerstörung. Am 6. August 1946 warfen amerikanische Kampfflugzeuge über Hiroshima die erste Atombombe ab. Drei Tage später wurde mit Nagasaki noch eine weitere japanische Stadt verwüstet. Gespräch mit einer Japanerin, die damals in Hiroshima war. urn:srf:audio:ad03ccfe-38df-41e6-a8b4-974149b0f2c6 04:49 Thu, 06 Aug 2020 18:06:49 +0200 Stillstand im Libanon Die massive Explosion in Beirut hat wieder bewusst gemacht, wie schwierig die Lage von Libanon ist. Ohne Hilfe der internationalen Gemeinschaft kann das Land diese Katastrophe nicht bewältigen. Es gibt jedoch Bedenken, Geld zu sprechen, weil das Geld in der Korruption versickern könnte. Gespräch mit Journalist Christoph Reuter. urn:srf:audio:1f0f778e-8776-4712-b843-2e1e622404b4 06:49 Thu, 06 Aug 2020 18:00:00 +0200 «Echo-Sommerserie», Teil 5: 75 Jahre Schweizer Aussenpolitik Das «Echo der Zeit» wird im September 75 Jahre alt: 1945 wurde die erste Sendung ausgestrahlt. Die Macherinnen und Macher nehmen das zum Anlass auf die ganz grossen Themen zurückzuschauen. Zum Beispiel auf die Aussenpolitik und die Position der Schweiz innerhalb der Welt. urn:srf:audio:362e10f1-2c4c-4c09-bea1-5fc6162bc7f3 09:33 Fri, 07 Aug 2020 18:23:03 +0200 Ein Schweizer Freundschaftsverein mit Weissrussland Der relativ neu gegründete Freundschaftsverein «Schweiz-Belarus» will die Beziehungen der Schweiz zu Weissrussland intensivieren. Präsidentin dieses Vereins ist die ehemalige SP-Nationalrätin Margret Kiener Nellen. urn:srf:audio:1fbb3389-4ca5-4122-b344-fda16878a3de 05:45 Fri, 07 Aug 2020 18:17:18 +0200 Das US-Kaufinteresse an der chinesischen App «TikTok» US-Präsident Donald Trump möchte die Kontrolle über die chinesische App TikTok erlangen. Dies soll geschehen, indem die US-Sparte von TikTok an ein US-Unternehmen verkauft wird, zum Beispiel an Microsoft. Gespräch mit Sandro Gaycken, Experte für IT-Sicherheit. urn:srf:audio:779b30cc-fe8f-4c9f-be3b-97fd68d6cd85 04:23 Fri, 07 Aug 2020 18:12:54 +0200 Liegen libanesische Potentatengelder auf Schweizer Banken? Nach der Explosion in Beirut und den Korruptionsvorwürfen taucht wieder die Frage auf, ob so genannte Potentatengelder aus dem Libanon auf Schweizer Banken versteckt sind. Und auch, ob die Schweizer Gesetzgebung in diesem Bereich griffig genug ist. urn:srf:audio:c2d7783e-8abf-49ec-ac4f-9f735697e986 05:08 Fri, 07 Aug 2020 18:07:46 +0200 Stimmen aus Beirut: «Wir haben eine Regierung von Eseln» Am dritten Tag nach der verheerenden Explosion in der libanesischen Hauptstadt Beirut kommt in der Bevölkerung Wut hoch. Für Samstag ist eine Demonstration angekündigt. urn:srf:audio:f8fe455d-551a-4fe4-b4da-1fdff91230ac 05:02 Fri, 07 Aug 2020 18:02:44 +0200 Swiss Football League weist Corona-Kredite des Bundes zurück Die Swiss Football League hat sich entschlossen, die Darlehensverträge mit dem Bund nicht zu unterzeichnen. Grund dafür sind die Bedingungen, an welche das Hilfsangebot des Bundes geknüpft sind. urn:srf:audio:63410f84-adcc-44c8-a6c9-6f0e4825cd5c 02:44 Fri, 07 Aug 2020 18:00:00 +0200