https://www.srf.ch de Rendez-vous am Mittag Episoden Die Informationssendung am Mittag in einzelnen Episoden Im «Tagesgespräch»: Adolf Muschg zum Literaturnobelpreis In Stockholm wurden am Donnerstag die Literaturnobelpreise 2018 und 2019 bekannt gegeben. Der Versuch eines Neustarts nach der schweren Krise der Schwedischen Akademie. Im «Tagesgespräch» sprechen wir mit dem Schweizer Schriftsteller Adolf Muschg über Sinn und Unsinn von Literaturauszeichnungen. urn:srf:audio:b4aec472-acf1-4c5b-88bc-1e9425bb6f1d 25:21 Thu, 10 Oct 2019 10:54:32 +0000 Heikle Mission für US-Demokraten In den USA eröffneten die Demokraten ein Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald Trump. Ein heikles Unterfangen für gemässigte Demokraten: Sie riskieren, deswegen kommendes Jahr abgewählt zu werden, vor allem, wenn sie einen Bezirk vertreten, der Trump gewählt hat. urn:srf:audio:755ae6b9-fb4d-44be-8d32-1d4859be7068 04:20 Thu, 10 Oct 2019 10:50:12 +0000 Endspurt im Wahlkampf Dieser Tage geben die Parteien in der Schweiz noch einmal alles. In diesen letzten Tagen vor dem Wahltag zeigt sich vor allem eines: Der persönliche Kontakt mit den Wählerinnen und Wählern ist immer noch der beste Weg für die Parteien, ihre Botschaft an die Frau und den Mann zu bringen. urn:srf:audio:57a13a33-7f73-4d61-a8aa-9fb7e208d27c 05:05 Thu, 10 Oct 2019 10:45:06 +0000 Aufnahmen mit Dashcams sind keine Beweismittel Dashcams zeichnen auch unerlaubte Manöver auf: Eine Autofahrerin überholte einen Autolenker rechts. Der überholte Lenker zeigte die Frau an, und belegte das Manöver mit Kamera Aufnahmen. Die Frau wurde deshalb von der Zürcher Justiz verurteilt. Nun hebt das Bundesgericht das Urteil auf. urn:srf:audio:814927ba-59df-4ce9-b044-0f95c929db69 04:09 Thu, 10 Oct 2019 10:40:56 +0000 Internationale Empörung über Erdogans Angriff auf Syrien Seit Mittwochabend läuft die Offensive im Nordosten Syriens gegen die kurdischen Milizen. Die Sorge um neue Instabilität in der Region ist gross. Unklar bleibt, wie weit die Operation gehen soll. urn:srf:audio:12a21334-1b90-45da-868e-beacd60ea5a1 03:15 Thu, 10 Oct 2019 10:37:41 +0000 Schützt der Staat jüdische Einrichtungen genügend? Der Bundesrat hat am Mittwoch beschlossen, jüdische und muslimische Gemeinschaften in der Schweiz besser zu schützen. Dies ausgerechnet am Tag des tödlichen Angriffs auf die Synagoge in der deutschen Stadt Halle. Wie ist die Situation in der Schweiz und wie in Deutschland? urn:srf:audio:f6c3abff-b6ab-425f-b1ac-489d03d31cca 07:41 Thu, 10 Oct 2019 10:30:00 +0000 «Heilige Marguerite Bays, hilf!» - Wunderheilungen auf der Spur Marguerite Bays, tiefgläubige Bauerntochter aus ärmlichen Verhältnissen, wurde selbst von Krebs geheilt und soll nach ihrem Tod zwei Menschen gerettet haben. Dafür wird sie am Sonntag im Vatikan heiliggesprochen. Über Wunder in Religion und in Medizin diskutieren SRF-Theologin Judith Wipfler und der renommierte Onkologe, Dr. Herbert Kappauf, mit Ivana Pribakovic urn:srf:audio:3d642bc9-e7ea-4ea4-9791-96a6c56c6250 31:09 Fri, 11 Oct 2019 10:51:39 +0000 Auf Spurensuche in Sivirez Die Liste der Heiligsprechungen ist ziemlich lang, Schweizer / Schweizerinnen sind jedoch kaum zu finden. Am Sonntag wird die Freiburger Schneiderin Marguerite Bays aus Sivirez heilig gesprochen. Eine Spurensuche mit Patrick Mülhauser. urn:srf:audio:b05bbb53-9d9b-41f6-b420-a88d5d4d4098 04:06 Fri, 11 Oct 2019 10:47:32 +0000 Neue Baumsorten für Schweizer Wälder Dieser Sommer war heiss und trocken. Der Schweizer Wald leidet. Die Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft versucht in verschiedenen Kantonen, den Wald für die Zukunft fit zu machen. urn:srf:audio:44910c68-0f1b-4652-bc0e-10ef22dd215b 04:12 Fri, 11 Oct 2019 10:43:20 +0000 Nato sucht Gespräch mit Türkei Seit drei Tagen bekämpft die Türkei im Norden Syriens die kurdische Miliz. Viele Mitglieder der Nato verurteilen die Offensive ihres Mitgliedes. Heute Nachmittag trifft Nato-Generalsekretär Stoltenberg den türkischen Präsidenten Erdogan zu Gesprächen. Nato-Experte Andreas Zumach zur aktuellen Situation. urn:srf:audio:565a34d2-160a-4958-8b7f-d056d74f8650 04:49 Fri, 11 Oct 2019 10:38:30 +0000 TGV versus Air France Auf Kurzstrecken sind Schnellzüge für Reisende eine Alternative zum Flugzeug geworden. Bestes Beispiel dafür ist Frankreich mit dem gut ausgebauten TGV-Netz. Die Air France kommt mit ihrem Angebot zusehends ins Hintertreffen. urn:srf:audio:f23a900f-5bce-4859-8857-45168e3ecb30 04:13 Fri, 11 Oct 2019 10:34:16 +0000 Friedensnobelpreis geht nach Äthiopien Die Freude in Äthiopien muss gross sein - das Nobelpreis-Komitee hat dem äthiopischen Präsidenten Abiy Ahmed den Friedensnobelpreis verliehen. urn:srf:audio:c9926b8b-bf32-4793-9365-d16d3072ff94 04:16 Fri, 11 Oct 2019 10:30:00 +0000 Janusz Tycner über den Erfolg der Nationalkonservativen in Polen In Polen dürfen die Nationalkonservativen weiterregieren – sie landen einen fulminanten Wahlsieg. Was macht die PIS-Partei, die in der EU nicht gerade wohlgelitten ist, so attraktiv? Der konservative Warschauer Publizist Janusz Tycner erklärt deren Erfolg im «Tagesgespräch» bei Marc Lehmann. urn:srf:audio:64cf07bc-e4c6-4e66-a1e6-b42c93f57726 27:08 Mon, 14 Oct 2019 10:52:55 +0000 Klarer Sieg für Nationalkonservative in Polen In Polen bleibt die rechtskonservative Regierung «Recht und Gerechtigkeit» an der Macht. Diese versucht, das Land, die Gerichte, Medien, die Geschichtsschreibung zu kontrollieren und erntet dafür heftige Kritik. Trotzdem hat ihr die Opposition wenig entgegenzusetzen. Im Gegensatz zu Polen verlor in Ungarn die rechts-nationale Regierungspartei Fidesz. Schaden wird das Viktor Orban aber kaum. urn:srf:audio:fa349054-1aff-401d-8db1-156e16415f39 06:12 Mon, 14 Oct 2019 10:46:42 +0000 Social Media-Plattformen bedrängen Informationsjournalismus Immer mehr Menschen informieren sich nur noch über Twitter, WhatsApp oder Facebook. Eine neue Studie zeigt aber, dass gerade diese wachsende Gruppe den Inhalten gar nicht traut. Wie Social Media-Plattformen die Medienwelt verändern, erforscht Mark Eisenegger von der Universität Zürich. Die Fakten und ein Gespräch. urn:srf:audio:0bcd8d9a-b410-4e7d-a9b8-2d2378170648 09:00 Mon, 14 Oct 2019 10:37:42 +0000 Wirtschaftsnobelpreis für Armutsforschung Der Wirtschaftsnobelpreis 2019 geht an eine Ökonomin und zwei Ökonomen an US-amerikanischen Universitäten. Das Trio erhält die renommierte Auszeichnung für seinen experimentellen Ansatz zur Linderung der globalen Armut. urn:srf:audio:1dc6083f-73f9-4a2b-a9f7-a165a9f9b519 03:09 Mon, 14 Oct 2019 10:34:33 +0000 Hohes Strafmass für Abspaltungsbefürworter Mehr als zwei Jahre ist das verbotene Referendum über eine Abspaltung Kataloniens von Spanien her. Nun hat das Oberste Gericht in Madrid neun der Angeklagten wegen Aufruhrs schuldig gesprochen und zu Haftstrafen von bis zu 13 Jahren verurteilt. Wie man in Barcelona darauf reagiert, sagt die Journalistin Julia Macher im Gespräch. urn:srf:audio:5b5fcdd8-93db-426c-9c62-def02a99a261 04:33 Mon, 14 Oct 2019 10:30:00 +0000 «Tagesgespräch»: Julian Bernstein: Kopf-an-Kopf-Rennen in Kanada Vor den Parlamentswahlen in Kanada ist das Rennen völlig offen, eine Wiederwahl von Premierminister Justin Trudeau alles andere als sicher. Noch 2015 wurde Trudeau als Lichtgestalt der Liberalen gefeiert. Was ist passiert? Dazu das «Tagesgespräch» mit dem Journalisten Julian Bernstein in Montreal. urn:srf:audio:9d550909-5fa8-4448-9241-1f8c9748c54f 25:57 Tue, 15 Oct 2019 10:52:50 +0000 Justin Trudeau – der Lack ist ab Kurz vor den Wahlen in Kanada zeigt sich, dass Premierminister Justin Trudeau viele enttäuscht hat. Vor allem den Mittelstand, denen er Entlastung versprochen hat. Die grösste Sorge der Kanadier sind die Lebenshaltungskosten. Gespräch mit Herbert Bopp, Journalist in Montréal. urn:srf:audio:1e0022ba-98d4-49ee-92f4-7252d464bffb 04:47 Tue, 15 Oct 2019 10:48:03 +0000 Syrische Zivilbevölkerung leidet Im Norden Syriens wird gekämpft. Auf syrischem Staatsgebiet beschiesst und bombardiert die türkische Armee kurdische Kämpfer. Wie geht es der Zivilbevölkerung im umkämpften Gebiet? Gespräch mit Crystal Van Leeuwen, sie ist Einsatzleiterin von Medecins sans Frontières in Syrien. urn:srf:audio:aedfc754-51e5-49dd-be10-0682be57664a 03:45 Tue, 15 Oct 2019 10:44:17 +0000 Abtretende IWF-Chefin Christine Lagard erntet viel Lob In Washington treffen sich Finanzminister und Notenbankchefs zum Jahrestreffen des Internationalem Währungsfonds. Nicht mehr dabei sein wird die langjährige IWF-Chefin Christine Lagarde. Sie hat viel Lob für ihre Amtsführung bekommen. Davon, dass sie den IWF stärker gemacht hat, als er vor acht Jahren war, sind allerdings nicht alle überzeugt. urn:srf:audio:a7f6d997-c2ca-4a54-95a6-0da165cb50db 04:49 Tue, 15 Oct 2019 10:39:27 +0000 Haften Versicherungen bei Cyber-Kriminalität? Hackerangriffe sind in der Wirtschaftswelt zum Alltag geworden. Wie weit müssen Versicherungen für entstandene Schäden aufkommen? An der Swiss Cyber Storm, der Konferenz für IT-Sicherheit, wird auch dieser Frage nachgegangen. urn:srf:audio:3978c952-b289-4b17-a44f-df1c79a95595 03:36 Tue, 15 Oct 2019 10:35:51 +0000 Schützen viele Schneefälle die Gletscher? In den letzten beiden Jahren sind die Gletscher im Sommer im Rekordtempo abgeschmolzen. Doch nun gibt es einen Gegentrend. Die Gletscher sind dieses Jahr nicht so stark geschmolzen, dank des vielen Schneefalls. urn:srf:audio:7bfa5be3-72e8-456e-97a9-4770b659ec6c 03:34 Tue, 15 Oct 2019 10:32:16 +0000 Katalonien kommt nicht zur Ruhe Der katalanische Separatistenführer Oriol Junqueras, der zu 13 Jahren Haft verurteilt ist, meldet sich aus dem Gefängnis und fordert ein neues Unabhängigkeitsreferendum. Gespräch mit Julia Macher, Journalistin in Barcelona. urn:srf:audio:4c6f98ca-8ba3-4270-8c9d-5fc0641a2d74 02:16 Tue, 15 Oct 2019 10:30:00 +0000 «Tagesgespräch»: Kurt Schmidheiny über die Steuerpläne der OECD Die Besteuerung internationaler Konzerne soll fundamental umgekrempelt werden – nicht mehr am Hauptsitz, sondern in den Absatzländern sollen die Firmen ihre Gewinne versteuern. Dem Standort Schweiz drohen erhebliche Nachteile, wie der Basler Wirtschaftsprofessor Kurt Schmidheiny im «Tagesgespräch» erklärt. urn:srf:audio:fea116c0-9f00-4b19-9300-60a9eef0600c 27:12 Wed, 16 Oct 2019 10:54:06 +0000 Spitalmanager des Jahres Urs Baumberger, der Direktor des kleinen Kantonsspitals Nidwalden, wurde zum besten Spitaldirektor von ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgezeichnet. Wie profitieren der Kanton, die Patienten, das Personal und die Krankenkassen von dieser Auszeichnung? urn:srf:audio:317df104-d281-4778-8031-b60162e7fac5 04:01 Wed, 16 Oct 2019 10:50:04 +0000 Die Zeitung hören statt lesen Sogenannte Smartspeaker, also intelligente Lautsprecher, können Zeitungen dank künstlicher Intelligenz vorlesen. Das bietet auch den Schweizer Verlagen neue Chancen. urn:srf:audio:a37b13dc-a195-461c-a6cb-f3be929ee2b2 03:18 Wed, 16 Oct 2019 10:46:46 +0000 Losen statt Wählen? Was wäre, wenn die Mitglieder des eidgenössischen Parlaments nicht gewählt würden, sondern ausgelost? Wäre das in einer modernen Demokratie eine Option? urn:srf:audio:e031fac7-926b-48be-9c69-01385c1f2b56 04:29 Wed, 16 Oct 2019 10:42:17 +0000 Steuerpläne der OECD Die OECD will Unternehmen nach einem ganz neuen System besteuern. Doppelt schlecht ist das für die Schweiz. Erstens, weil die Schweiz eben erst ihre Unternehmensbesteuerung reformiert hat und zweitens, weil das neu geplante System für kleine Länder Nachteile bringt. urn:srf:audio:405ecf38-22f0-4403-86a8-084e23d1ba3c 03:07 Wed, 16 Oct 2019 10:39:09 +0000 Syrien - USA drohen Türkei mit Wirtschaftssanktionen Erst gab US-Präsident Donald Trump grünes Licht für den Einmarsch türkischer Truppen im Nordosten Syriens, doch nun will er die Türkei zu einem Ende der Militäroperation zwingen. Er hat Wirtschaftssanktionen gegen die Türkei angekündigt. urn:srf:audio:50920ad0-7986-4cc1-824e-0c141bcb9a23 04:14 Wed, 16 Oct 2019 10:34:55 +0000 Irakische Kurden bereiten sich auf neue Flüchtlinge vor Nach Schätzungen sind rund 170'000 Menschen in Syrien auf der Flucht vor den türkischen Truppen. Viele fliehen in die irakischen Kurdengebiete. Wie schafft es die kurdische Regierung im Irak, all diese Flüchtlinge mit dem Nötigsten zu versorgen? urn:srf:audio:619a7e73-0a85-4da4-9452-5152af83d35d 04:55 Wed, 16 Oct 2019 10:30:00 +0000 «Tagesgespräch»: Roy Karadag: Welches Ziel verfolgt Erdogan? Kann US-Vizepräsident Pence den türkischen Präsidenten von seiner Militäroffensive in Nordsyrien abbringen? Vor dem geplanten Treffen in Ankara gehen wir im «Tagesgespräch» mit dem Türkei-Experten Roy Karadag der Frage nach, welche Ziele Präsident Erdogan verfolgt. urn:srf:audio:974dead4-3ace-4d17-8cd2-e38300192f8e 25:37 Thu, 17 Oct 2019 10:52:18 +0000 Wie gesund ist der Vegan-Burger? Immer mehr Menschen ernähren sich fleischlos; sei es wegen dem Klima, dem Mitleid mit Tieren oder der Hoffnung, etwas für ihre Gesundheit zu tun. Aber wie gesund ist der Vegan-Burger wirklich? urn:srf:audio:a5616bff-cba2-4c7b-a9da-da9e3a261339 03:43 Thu, 17 Oct 2019 10:48:34 +0000 Nestlé setzt auf vegetarische Ernährung Nestlé-Chef Schneider setzt seit zwei Jahren auf Trends: Vegetarische und vegane Ernährung. Erfolgreich, wie es scheint: Umsatz und Gewinn des Lebensmittelgiganten klettern auch im dritten Quartal weiter in die Höhe. urn:srf:audio:b0051e37-d902-43f7-adef-49e9fc0dbf77 02:57 Thu, 17 Oct 2019 10:45:36 +0000 Merkel verlangt Stopp der türkischen Offensive in Nordsyrien Im deutschen Bundestag rief Kanzlerin Merkel heute die Türkei erneut zum Stopp ihres Vormarschs in Nordsyrien auf. Ein Widerspruch zu den heute veröffentlichten Zahlen über die Waffenlieferung Deutschlands an die Türkei in diesem Jahr von einer Viertelmilliarde Euro? Ein Gespräch mit dem Inland-Chef der Süddeutschen Zeitung, Heribert Prantl. urn:srf:audio:6b5b61ee-7bb1-4ec3-b8be-77480a37be5d 06:12 Thu, 17 Oct 2019 10:39:24 +0000 Auslandeinsätze der Schweizer Armee? Seit Jahren wird immer wieder über Auslandeinsätze der Schweizer Armee diskutiert und gestritten. Nun nimmt die Armee einen neuen Anlauf, um ein Schweizer Kontingent für eine Mission der Uno entsenden zu können. urn:srf:audio:883056bd-dd66-4931-8ad6-7d58fa642d21 03:28 Thu, 17 Oct 2019 10:35:55 +0000 Neues Brexit-Abkommen steht Kurz vor Mittag twitterte EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker: «Wo ein Wille ist, ist auch ein Deal - wir haben einen». Die EU und Grossbritannien haben sich auf ein neues BREXIT-Abkommen geeinigt. urn:srf:audio:556fbae5-8e93-48e4-86d3-c9ea53f528a9 05:55 Thu, 17 Oct 2019 10:30:00 +0000 Katharina von Schnurbeins Blick auf den Antisemitismus in Europa Der versuchte Anschlag auf eine Synagoge in Halle vor einer Woche – er hat die Welt schockiert und aufgewühlt. Auch fast 75 Jahre nach dem Holocaust ist jüdisches Leben gefährdet in Deutschland – und in ganz Europa. Katharina von Schnurbein, Antisemitismusbeauftragte der EU, hat die Übersicht. urn:srf:audio:7ac35ef3-060d-4437-acf3-1d4cd3893977 26:16 Fri, 18 Oct 2019 10:54:28 +0000 Die Schweizer bevorzugen ausländischen Wein Die Schweizer Weinlese ist in vollem Gang. Die Trauben sind von guter Qualität. Trotzdem sind die Winzer unzufrieden. Die Fässer und Tanks sind noch gefüllt mit dem Wein vom letzten Jahr. Die günstige Konkurrenz aus dem Ausland macht den einheimischen Winzern zu schaffen. urn:srf:audio:a279aeda-6093-4810-9d1c-1895cf6c6b22 04:51 Fri, 18 Oct 2019 10:49:37 +0000 Versagt die israelische Polizei? Wöchentlich wird in den israelisch-arabischen Gemeinden mindestens eine Person ermordet. Meistens sind die Opfer israelisch-arabische Bürgerinnen und Bürger. Die Täter werden selten gefasst. Nun hat die Bevölkerung genug vom Unvermögen der Polizei. urn:srf:audio:0834b31d-791e-487c-88e4-13e9aa3b32ec 05:56 Fri, 18 Oct 2019 10:43:40 +0000 EU-Mitglieder nicht einig über Ost-Erweiterung Die EU Staats- und Regierungschefs haben bis tief in die Nacht über die Osterweiterung der EU gesprochen. Wann die Beitrittsverhandlungen mit Nordmazedonien und Albanien beginnen sollen, ist weiterhin unklar. Es gab keine Einigung. Gespräch mit Dusan Reljic, Südosteuropa-Experte und Leiter des Brüsseler Büros der Stiftung Wissenschaft und Politik und die Begründung aus Brüssel. urn:srf:audio:7ad28cd9-ef6d-4b85-a338-21cf0101429b 08:00 Fri, 18 Oct 2019 10:35:40 +0000 Negativzinsen bei der Credit Suisse für Reiche Privatkunden der Credit Suisse mit mehr als zwei Millionen Franken auf dem Konto bezahlen ab nächstem Jahr einen Strafzins von 0,75 Prozent. urn:srf:audio:3edc51e6-688e-467b-8e77-cd98d0f9c27a 02:06 Fri, 18 Oct 2019 10:33:34 +0000 Chinas Wirtschaft stockt Lange Zeit wuchs die Wirtschaft der Volksrepublik China zweistellig. Doch seit einiger Zeit verlangsamt sich das Wachstum, jetzt ist es so tief wie seit Jahrzehnten nicht mehr. urn:srf:audio:a212e826-eef4-4de8-b1ab-8296488d4942 03:34 Fri, 18 Oct 2019 10:30:00 +0000 «Tagesgespräch»: Die Wahl aus der Sicht der Jungen Die Wahlschlacht ist geschlagen, die Grünen feiern einen historischen Sieg – der Klimadebatte sei Dank. Was heisst das nun für die kommende Legislatur? Im Tagesgespräch bei Marc Lehmann diskutieren und analysieren sechs Präsidentinnen und Präsidenten der Jungparteien das Wahlergebnis. urn:srf:audio:5dc6b25d-3df6-46b7-bc43-39cde647f57e 41:05 Mon, 21 Oct 2019 10:53:43 +0000 Welche Aufgaben kommen auf das neue Parlament zu? Am zweiten Dezember nimmt das neue Parlament die Arbeit auf. Was ist der erste grössere Brocken, der auf die Parlamentarierinnen und Parlamentarier wartet? Bringen diese genügend Erfahrung für die Bewältigung der Aufgabe mit? urn:srf:audio:b5e52570-4e24-4b20-973a-20b1a7b85383 02:27 Mon, 21 Oct 2019 10:51:16 +0000 Wie tickt das neue Parlament? Wie wird der Nationalrat künftig politisieren wird, hängt auch vom persönlichen politischen Profil jedes einzelnen Politikers, jeder einzelnen Politikerin ab. Auskunft über solche Profile gibt Smartvote. Gespräch mit dem Politologen Michael Erne, der diese Profile erstellt und auswertet. urn:srf:audio:40d706ee-4190-4a5f-8645-6692755b4c9e 03:52 Mon, 21 Oct 2019 10:47:23 +0000 Das neue Parlament ist weiblicher «Helvetia ruft!», die Kampagne der Frauendachorganisation Alliance f wurde offenbar gehört. Neu liegt der Frauenanteil im Nationalrat bei rund 43 Prozent. Ein Schritt in die Normalität? Frage an die Politikwissenschaftlerin Sarah Bütikofer von der Universität Zürich. urn:srf:audio:13eef0f3-2b66-49dc-92aa-f0940ac41c95 04:51 Mon, 21 Oct 2019 10:42:32 +0000 Katerstimmung beim Schweizerischen Gewerbeverband Der Präsident Jean-Francois Rime und der Direktor Hans-Ulrich Bigler des Gewerbeverbands wurden nicht wiedergewählt. Die Rufe nach einer personellen Erneuerung an der Verbandspitze werden lauter. Jean-Francois Rime tritt bei der Wahl für den Vorstand im Frühling nicht mehr an. urn:srf:audio:4eefae31-bdf3-4b31-b918-036a389b6d94 03:11 Mon, 21 Oct 2019 10:39:21 +0000 Die SP auf historischem Tiefstand Der grüne Triumph wird für das linke Lager etwas getrübt, weil die SP, die Partnerin auf der linken Seite, Sitze verloren hat. Die Sozialdemokraten verfügen noch über einen Stimmenanteil von 16,8 Prozent. Wie konnte es so weit kommen? urn:srf:audio:32f77873-aa28-4f34-ac4f-1eda103382ab 03:43 Mon, 21 Oct 2019 10:35:37 +0000 Regula Rytz: Seriöse Schafferin auf Erfolgskurs Die Grüne Parteipräsidentin Regula Rytz steht mit dem Wahlsieg vom Sonntag auf dem bisherigen Höhepunkt ihrer Karriere. Die Reportage vom Wahltag der Bernerin. urn:srf:audio:929e08c9-37f4-4f0a-96be-9043a3cca859 04:26 Mon, 21 Oct 2019 10:31:11 +0000 Der neue Nationalrat Der neue Nationalrat präsentiert sich nicht nur grüner, sondern auch jünger, urbaner und weiblicher. Was heisst das für die Politik der nächsten vier Jahre? urn:srf:audio:501bcf74-f4e6-4c4d-8ad8-da0cca58a483 01:11 Mon, 21 Oct 2019 10:30:00 +0000 Sozialhilfe-Risiken in Zeiten der Digitalisierung In den 14 grösseren Schweizer Städten ist die Zahl der Sozialhilfebezüger rückläufig oder stabil geblieben. Langfristig zeigt sich aber: schon ab 46 droht grosse Gefahr, in die Sozialhilfe abzurutschen. Die Studienautorin Michelle Beyeler und der Politiker Nicolas Galladé zeigen sich besorgt. urn:srf:audio:22040dad-b16b-4c36-8bdf-0dec2cb2e873 24:57 Tue, 22 Oct 2019 10:51:13 +0000 Bulgarien wählt den Generalstaatsanwalt In Bulgarien wird in diesen Wochen der Generalstaatsanwalt gewählt. Ivan Geshev, der in viele Skandale verwickelt ist, ist der einzige Kandidat. Rund um diese Wahl ist im Land ein heftiger Konflikt mit Strassenprotesten ausgebrochen. urn:srf:audio:c4f76d20-fe7c-4916-8a72-3b7257c96c86 04:30 Tue, 22 Oct 2019 10:46:43 +0000 Deutsche Pläne für Syrien Die Deutsche Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer will in Syrien intervenieren. Sie sorgt damit im eigenen Land für ziemliche Aufregung. Kramp-Karrenbauer fordert eine internationale Sicherheitszone für Nordsyrien. Gespräch mit Nico Fried, Chef des Hauptstadtbüros der Süddeutschen Zeitung. urn:srf:audio:03ff1b16-0778-42a5-ace0-c32251319836 06:02 Tue, 22 Oct 2019 10:40:40 +0000 Justin Trudeau bleibt Justin Trudeau bleibt Premierminister von Kanada. Seine Partei hat bei den Parlamentswahlen zwar Sitze verloren, bleibt aber trotzdem die stärkste Partei. urn:srf:audio:e38668a9-2da1-4a76-88b6-da60bbc9f6cf 02:21 Tue, 22 Oct 2019 10:38:19 +0000 Sozialhilfe - die neusten Kennzahlen Vierzehn Scbweizer Städte schlagen Alarm: Das Risiko, in der Sozialhilfe zu landen, steigt bereits ab 46 Jahren an. urn:srf:audio:e8a897e2-bf6a-4f31-9645-274343756f4a 03:06 Tue, 22 Oct 2019 10:35:12 +0000 Sunrise bläst UPC-Kauf ab Es hätte die grösste Übernahme werden sollen in der Schweizer Telekom-Branche: Sunrise wollte die Konkurrentin UPC kaufen. Doch die ausserordentliche Generalversammlung zu diesem Thema wurde kurzfristig abgesagt. Was bedeutet das nun? urn:srf:audio:41870cd2-3b93-4dc8-b285-2e068c41c523 05:12 Tue, 22 Oct 2019 10:30:00 +0000 «Tagesgespräch»: IKRK-Präsident Peter Maurer zur Lage in Syrien Im Norden Syriens wollen sich die Türkei und Russland die militärische Macht aufteilen. Die Waffenruhe wird verlängert. Kann die lokale Bevölkerung aufatmen? IKRK-Präsident Peter Maurer gibt Auskunft. urn:srf:audio:64762463-bff6-4bdb-a24b-a412454ea4f6 25:09 Wed, 23 Oct 2019 10:52:23 +0000 Bar auf Rädern als sozialer Treffpunkt Das Bistro ist in Frankreich ein sozialer Treffpunkt. Aber in vielen französischen Dörfern gibt es keines mehr. Und vielerorts gibt es auch keinen Dorfladen mehr. Das hat Folgen für das Dorfleben. Sébastien Cherrier tut etwas gegen diese Verarmung. urn:srf:audio:7c3df21a-de6a-4c55-b103-11c1a315905c 05:43 Wed, 23 Oct 2019 10:46:40 +0000 St. Gallen will fünf Spitäler schliessen Wie senkt man die Kosten im Gesundheitswesen? Diese Frage beschäftigt die Politik seit Jahren. Die St. Galler Regierung will fünf Regionalspitäler zu Notfallzentren degradieren, um Kosten zu sparen. Ist das ein guter Plan? Frage an Gesundheitsökonom Heinz Locher. urn:srf:audio:4f448f51-2f72-43fe-8ff8-96477453a43d 06:31 Wed, 23 Oct 2019 10:40:08 +0000 Gewerkschaften suchen nach Gründen für Wahlschlappe Sowohl Gewerbeverband als auch Gewerkschaften gehörten am Sonntag zu den Wahlverlierern. Gleich drei altgediente Gewerkschafter wurden abgewählt. Bei den Abgewählten werden nun auch selbstkritische Töne laut - nicht aber bei der Europafrage. urn:srf:audio:51652813-7448-498b-9323-d22a00c5fa9f 03:48 Wed, 23 Oct 2019 10:36:19 +0000 Nummernscanner ist nicht erlaubt In verschiedenen Kantonen werden Kameras zur Verkehrsüberwachung eingesetzt. Nun wirft ein Urteil des Bundesgerichtes zu einem Fall aus dem Thurgau aber Fragen zu dieser Fahndungsmethode auf: Im Thurgau fehlt eine ausreichende gesetzliche Grundlage für Nummernscanner. urn:srf:audio:e2c7a2ac-a7d6-4fdc-95ea-0d1dc558f691 02:54 Wed, 23 Oct 2019 10:33:25 +0000 Ende eines Stücks Schweizer Unternehmensgeschichte 137 Jahre nachdem Johann Jakob Pfister in Kleinbasel einen Möbel- und Bettwarenladen gegründet hat, wird sein Unternehmen ins Ausland verkauft. Möbel Pfister gehört nun XXXLutz. Das Unternehmen beschäftigt über 22'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und macht einen Umsatz von 4,4 Milliarden Euro. urn:srf:audio:c93cc7f6-1d03-49b4-a267-76d3dc0c84a2 03:25 Wed, 23 Oct 2019 10:30:00 +0000